Betriebsbesichtigung IOU Ramps am 18.02.2020

Ort:
Kleingern 52, 94081 Fürstenzell
Zeit:
18:00
Beschreibung:

Liebe Wirtschaftsjunioren, liebe Wirtschaftsjuniorinnen,

wir laden herzlich zur ersten Betriebsbesichtigung des Jahres ein: 

Wir besuchen IOU RAMPS, den größten Produzenten von Skaterampen in ganz Europa. Seit nun mehr 20 Jahren konzipiert und fertigt der passionierte Skateboarder und gelernte Schreiner Andreas Schützenberger hochqualitative Rampen für den globalen Skatermarkt; und das von Fürstenzell aus. 

Er hat sein Hobby zum Beruf gemacht: Anfänglich baute er exklusiv für sich und seine Freunde. Sein Können sprach sich in der Szene jedoch schnell herum, und so ließen die ersten Aufträge nicht lange auf sich warten. Seitdem ging es für IOU RAMPS steil nach oben und die Handwerkskunst aus Niederbayern ist nach wie vor weltweit gefragt. Heute stehen seine Skateparks sowohl an den bekanntesten Spots, wie auch an den entlegensten Orten. Kaum eine Rampe aus Holz, in denen der Meister höchst selbst seine Finger nicht im Spiel hatte. Skateboarder, BMX-Fahrer oder Inlineskater in Deutschland, Frankreich, Italien, China, Afghanistan, Russland, der Mongolei, in Kasachstan oder in Saudi-Arabien machen ihre Kunststücke in Bowls oder anderen Parcours „made in Bavaria“. Damit gehört Andreas Schützenberger zu den erfolgreichsten Skaterampenbauern in der Branche.

Wir haben die große Ehre den Exporteur der Skater-Freude in seinem Betrieb zu besuchen und uns von dem ungebrochenen Hype um „Höhen und Tiefen auf Rädern“ anstecken zu lassen. Für alle abenteuerlustigen Mitglieder steht auch die in sieben Metern Höhe schwebende Mini-Ramp zur Verfügung, in der man sein Skate-Talent unter Beweis stellen kann.Im Anschluss an die Besichtigung bietet ein gemeinsamer Imbiss die Möglichkeit den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.


Selbstverständlich ist auch diese Veranstaltung für unsere Mitglieder kostenlos. Wir bitten jedoch um Verständnis, dass von angemeldeten Personen bei unentschuldigtem Nichterscheinen eine Gebühr von 10 EUR eingezogen wird.

Veranstaltet von:
Vorstandschaft
Kontakt:
Eva Simmeth-Kittl
Telefon: 0851/9596415

©2007-2020
www.VereinOnline.org