1. Aprilveranstaltung am 05.04.2018

Ort:
Schustergasse 10, Passau
(Google Maps)

Zeit:
16:45 bis ca. 20.15

Beschreibung:

Zur traditionellen 1. April-Veranstaltung trafen sich die Wirtschaftsjunioren Passau in diesem Jahr am 5. April. Damit wurde die frühlingshafte Osterstimmung verlängert. Die Überraschungsveranstaltung begann ganz im Sinne des Osterfestes mit der Besichtigung der im Barockstil errichteten ehemaligen Jesuitenkirche St. Michael. Die Führung übernahm Frau Gisa Schäffer-Huber – die Stadtbaudirektorin a.D. und zuletzt auch Stadtheimatpflegerin. Frau Schäffer-Huber konnte spannende Einblicke in die Entstehung der wunderschönen Kirche, erbaut in der Mitte des XVII. Jahrhunderts, geben und mit detaillierten Skizzen faszinieren. Auch zu den die für die Vorbereitung der Gottesdienste bestimmten Nebenräume, aus den alten Zeiten erhaltenen Schränken und zur geheimnisvollen Gruft bekamen die Passauer Wirtschaftsjunioren Zutritt.

Abgerundet wurde dieses Erlebnis mit großer Freude am Pralinenmachen in der Confiserie Greindl. Mit selbst befüllten Pralinen und selbst gebastelten Osterhasen beendeten die überraschungslustigen Mitglieder den gemeinsamen Abend.


Anmeldeschluss:
30.03.2018

Abmeldeschluss:
30.03.2018

Veranstaltet von:
Vorstandschaft


Kontakt:

 Olga Kylina
Telefon: +49 (0)851 9872175

E-Mail an Olga Kylina senden